Frauen mit Fluchterfahrung

Informationsveranstaltungen zu den Themen:

  • geschlechtsspezifischen Gewalt
  • Rechte geflüchteter Frauen in Deutschland
  • Grenzen setzen
  • Selbstwert und Ressourcen

Die Informationsveranstaltungen sind kostenfrei.
Die Beraterin kommt in die Unterkünfte.
Termine nach Absprache.

Bei Fragen und für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Beratung & Informationen für Frauen
Tel: 0711. 64 94 550
Mail: bif[at]fhf-stuttgart.de

Unterstützer*innen

Telefonische Beratung

Tel: 0711. 47 09 84 10

Montag
11.30 bis 12.30 Uhr
Mittwoch
16:00 bis 17.00 Uhr
Donnerstag
9.00 bis 10.00 Uhr

Schulungen zu den Themen:

  • geschlechtsspezifische Gewalt
  • professionelle Unterstützungsstrukturen
  • Selbstfürsorge
  • Grenzen des eigenen Handelns

In der Fortbildung wenden wir uns unter anderem folgenden Fragen zu:

  • Was kann ich tun, wenn ich den Verdacht habe, dass eine geflüchtete Frau häusliche Gewalt erlebt oder eine Frau sich mir anvertraut hat?
  • Welche Anzeichen, Formen und Folgen hat häusliche Gewalt?
  • Wie kann ich als Unterstützer*in helfen?
  • Welche Unterstützungsangebote für Betroffene gibt es in Stuttgart?

Die Schulungen sind kostenfrei.
Bei Inhouse-Fortbildungen kann die Themenzusammenstellung auf die individuellen Bedarfe abgestimmt werden.

Aktuelle Schulungstermine:

Mittwoch, 04. Dezember 2019
Mittwoch, 22. Januar 2020
jeweils von 18 Uhr bis 20:30 Uhr
Ort: Beratungsstelle Beratung & Information
Römerstraße 30, 70180 Stuttgart

Wenn Sie an einer Schulung interessiert sind oder Fragen haben, wenden Sie sich bitte an:

Lisa Veit
Tel: 0711. 47 09 84 10
(erreichbar zu den oben genannten Zeiten)
Mail: l.veit[at]fhf-stuttgart.de

 

© 2021 Frauen helfen Frauen e. V. Stuttgart | Impressum | Sitemap | Datenschutz