Bettina Kohlen
Korntal-Münchingen

“In meinen Werken beschäftige ich mich mit der menschlichen Figur in Zeit und Raum. Als Material wähle ich die Keramik und Bronze aber auch Stein und Holz. Eine besondere Aufmerksamkeit liegt heute im Bereich der Raku-Keramik.

Mit ihrem ausladenden Körper symbolisiert die Skulptur “Behütet” für mich die Frau in der Gesellschaft, als Mutter bietet sie Schutz. Eine regelrechte “Umarmung” strahlt Geborgenheit aus. Gerade deshalb passt diese Skulptur genau zur Versteigerung von Frauen helfen Frauen e.V.”

www.artwork-kohlen.de

 

Wir bedanken uns sehr bei Frau Kohlen

"Behütet"

Material: Keramik im Rakubrand mit Kupferoxyd auf Stahl
Masse: ca. 30 × 15 cm

 

© 2021 Frauen helfen Frauen e. V. Stuttgart | Impressum | Sitemap | Datenschutz