Fr, 23. November: "Wir haben die Nase voll von häuslicher Gewalt"

16.09.2018

Aktiontag in der Stuttgarter Innenstadt und in Apotheken anlässlich des Internationalen Tages gegen Gewalt an Frauen

Während der Straßenaktion in der Stuttgarter Innenstadt werden am Nachmittag von 14 bis 17 Uhr Taschentuchpäckchen mit der Aufschrift „Wir haben die Nase voll von häuslicher Gewalt“ an Passant*innen verteilt. Informationen über unsere Arbeit erhalten Sie an unserem Infostand am Rotebühlplatz/Beginn Königstraße.

Zusätzlich geben über 40 Stuttgarter Apotheken im gesamten Stadtgebiet die Taschentücher an Kund*innen aus.

Anlässlich des Internationalen Tages gegen Gewalt an Frauen (25. November) machen wir mit dem Aktionstag auf das Thema häusliche Gewalt aufmerksam und informieren über Schutz- und Beratungsmöglichkeiten für Betroffene. Häusliche Gewalt ist eine der am weitesten verbreiteten Menschenrechtsverletzungen weltweit und muss bekämpft werden. In Deutschland ist jede vierte Frau von körperlicher und/oder sexueller Partnerschaftsgewalt betroffen.

Gemeinsam können wir Gewalt gegen Frauen ein Ende setzen!

Kommen Sie am Aktionstag beim Infostand am Rotebühlplatz/Beginn Königstr. vorbei oder spenden Sie für unsere Arbeit!

 

Gefördert durch:

 

Die Aktion ist Teil von 0711menschenrechte: Vom 10.11. bis 10.12.2018 bieten in Stuttgart über 200 teilnehmenden Gruppen und Organisationen vielfältige Veranstaltungen an. Mehr Informationen unter http://0711menschenrechte.de/.

 

© 2018 Frauen helfen Frauen e. V. Stuttgart | Impressum | Sitemap | Datenschutz