Die Süd-AG ist ein Zusammanschluss von Mitarbeiterinnen autonomer Frauenhäuser in Bayern und Baden-Württemberg, die mit Mädchen und Jungen pädagogisch arbeiten.

Seit 1997 trifft sich die Süd-AG zweimal jährlich zu mehrtägigen konzeptionellen Treffen um die Qualität der Arbeit zu sichern.

 

Infomaterial zu Kindern im Frauenhaus und Kindern, die häusliche Gewalt erleben

Kindeswohl im Fokus: Partnerschaftsgewalt und Umgangsrecht

Herausgegeben von der Süd-AG im Jahr 2018 (überarbeitete Version der Broschüre “Kindeswohl bei häuslicher Gewalt. Möglichkeiten und Grenzen der Gestaltung von Umgangskontakten” aus dem Jahr 2011).

Download Broschüre Kindeswohl im Fokus: Partnerschaftsgewalt und Umgangsrecht

Das Frauenhaus – ein guter Ort für Kinder! Schutz und Unterstützung für Mädchen und Jungen, die häusliche Gewalt erlebt haben.

Herausgegeben im Jahr 2010 von der Süd-AG.

Download Broschüre Das Frauenhaus – ein guter Ort für Kinder! Schutz und Unterstützung für Mädchen und Jungen, die häusliche Gewalt erlebt haben

Pia zieht ins Frauenhaus

Das von Mitarbeiterinnen süddeutscher Frauenhäuser gestaltete Buch 'Pia zieht ins Frauenhaus' nimmt die Perspektive der achtjährigen Pia ein. Es wurde entwickelt um mit Kindern über zemtrale Themen des Frauenhausaufenthalts zu besprechen und eignet sich für den Einsatz in der Frauenhausarbeit, in Beratungsstellen, aber auch für thematische Arbeit in Schulen und mit größeren Kindergartenkindern.

Mehr Infos finden Sie hier >>>

 

© 2019 Frauen helfen Frauen e. V. Stuttgart | Impressum | Sitemap | Datenschutz